IndustrieVersicherung2020 Zukunftsmarkt AltersVorsorge 2020 KassenGipfel 2020 Zentrale Notaufnahme im Fokus Innovatives BestandsführungsManagement und ProduktModellierung IT-Optionen für Versicherungen Insurance Today and Tomorrow
Lade Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation

IT-Optionen für Versicherungen

Details

Beginn:
17. Juni
Ende:
18. Juni
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

MCC
Telefon:
+49 (0) 24 21/121 77-0
E-Mail:
mcc@mcc-seminare.de
Website:
www.mcc-seminare.de

Themen:

  • Quo Vadis Assekuranz? – Die Strategien der Big Player
    • IT-Vision 2030 – wo geht die Reise hin?
  • Digitalisierung Next Level:
    • Transformation durch Digitalisierung
    • Artificial Intelligence – Möglichkeiten und Grenzen
    • Robotic-Process-Automatation
    • Robo-Advisory
    • Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR), Mixed Reality (MR)
    • IOE – Mit Empowered Edge und 5G effizienter werden
    • Praxisbeispiele aus Vertrieb – Betrieb – Schaden: Wertschöpfung aus Bestandsdaten durch Datenanalyse
  • VersicherungsIT-Infrastrukturen – Möglichkeiten und Grenzen moderner Kernsysteme
    • Was leisten moderne Plattformen (Open API)?
    • Open Source – Pros und Cons
    • Up to the Cloud – Public-Cloud-Anwendungen im Kommen! (Public Cloud und @home)
    • SaaSLösungen für Standardapplikationen auf dem Prüfstand
    • User-Experience-Design (UXD) – Mit maximaler Omnikanal Performance Kundenbindung optimieren
    • Wie Microservices die IT-Ökonomie verändern werden
  • Cyber Risks und Cyber Security – Risiko und Chance zugleich? – Die Sonderrolle der Assekuranz
  • Versicherungs-IT zwischen Notwendigkeit und Möglichkeit – Der MENSCH als kritischer Erfolgsfaktor
  • Versicherungs-IT im Spannungsfeld zwischen Regulatorik, Effektivität und Effizienz
    • (VAIT, Kosten, Möglichkeiten und Grenzen)

Moderation:

Prof. Dr. Jörg Puchan

Prof. für Angewandte Informatik,
Hochschule München

Ihre Referenten:

Dr. Gerrit Böhm

Mitglied der Vorstände,
Volkswohl Bund Versicherungen

Dr. Gerd Börker

Bereichsleiter Data & Integration Services,
Gothaer Systems GmbH

Michael Littig

Vorstand,
teckpro AG

Birgit Kaufmann

Presales Manager,
Keylane Axon GmbH

Jernej Mazi

Head of Business Development,
Adacta Fintech

Dr. Christoph Oberle

Geschäftsführer,
Aeiforia GmbH

Sebastian Pitzler
Geschäftsführer,
InsurLab Germany e.V.
Frank Schrills

Geschäftsführender Präsident,
BiPRO e.V.

Ralf Stankat

Generalbevollmächtigter,
Basler Versicherung

Florian Wäsch

Leiter IT,
Dittmeier Versicherungsmakler GmbH

Roland Weber

Mitglied des Vorstandes,
Debeka Versicherungen

u.v.a.

Bitte füllen Sie einfach die Anmeldung aus und faxen oder schicken Sie diese baldmöglichst an MCC zurück. Sie können sich auch per E-Mail anmelden (mcc@mcc-seminare.de). Ihre schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Nach Eingang Ihres ausgefüllten Anmeldebogens bei MCC erhalten Sie – sofern noch Plätze vorhanden sind – umgehend eine Bestätigung und eine Rechnung. Anderenfalls informieren wir Sie sofort. Sie können die Teilnahmegebühr entweder auf das in der Rechnung angegebene Konto überweisen oder uns einen Verrechnungsscheck zusenden.

Buy 2 – Get 3! Bei gleichzeitigen Anmeldung und Teilnahme von drei Personen eines Unternehmens, erlassen wir für die dritte Person die Teilnahmegebühr.

Bitte beachten Sie: Sie können an der Veranstaltung nur teilnehmen, wenn die Teilnahmegebühr bereits gezahlt ist oder auf der Veranstaltung gezahlt wird. Auch bei einer Nichtteilnahme wird die Tagungsgebühr nach Ablauf der Stornierungsfrist in vollem Umfang fällig. Gerichtsstand ist Düren. Eine Stornierung Ihrer Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Sollten Sie Ihre Anmeldung stornieren, so erheben wir bis einschließlich 17. Mai 2020 lediglich eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 150,- zzgl. gesetzl. USt. Ihre bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird Ihnen abzüglich der Bearbeitungsgebühr voll erstattet. Sollten Sie nach dem 17. Mai 2020 Ihre Anmeldung stornieren, kann die Teilnahmegebühr nicht mehr erstattet werden. Eine Vertretung des Teilnehmers durch eine andere Person ist aber selbstverständlich möglich. Bitte teilen Sie uns den Namen des Ersatzteilnehmers mindestens drei Tage vor der Veranstaltung mit. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie auf Anfrage erhalten.

Der Preis für die Teilnahme an dem Kongress beträgt:

€ 1.795,- bei Anmeldung bis zum 28. Februar 2020: Sie sparen € 200,-
€ 1.895,- bei Anmeldung bis zum 15. März 2020: Sie sparen € 100,-

Danach € 1.995,-

Buy 2 – Get 3! Wenn Sie drei Personen aus einem Unternehmen anmelden, erhalten Sie für die dritte Person eine Gratiskarte.

Die Dokumentationsunterlagen sind zum Preis von € 395,- zzgl. Versand erhältlich.

(Alle Preise zzgl. gesetzl. USt.)

1. Person:

2. Person:

3. Person:

Adressdaten:

                    

Veranstaltungsort

Radisson Blu Hotel, Hamburg Airport
Flughafenstr. 1-3
Hamburg, 22335 Deutschland
Telefon:
040 300 3000
Website:
https://www.radissonhotels.com/de-de/hotels/radisson-blu-hamburg-airport