VersicherungsVertrieb der Zukunft Zentrale Notaufnahme im Fokus IT-Optionen für Versicherungen RehaForum 2021 Betriebliches GesundheitsManagement 2021 LebensVersicherung aktuell StadtwerkeForum MCC-Zukunftsmarkt Personal 2021 Digital World of Health 4.0 Innovatives SchadenManagement 2021 RechtsschutzVersicherung 2022
Lade Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation

Künstliche Intelligenz für Versicherungen

Details

Beginn:
28. Juni
Ende:
29. Juni
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

MCC
Telefon:
+49 (0) 24 21/121 77-0
E-Mail:
mcc@mcc-seminare.de
Webseite:
www.mcc-seminare.de

Themen:

  • Corona als Enabler und Katalysator für Digitalisierung – gilt das auch für die KI?
  • Künstliche Intelligenz – Chancen und Herausforderungen für die Assekuranz
  • Praxisbeispiele und Einsatzmöglichkeiten von KI in Versicherungssparten (Personen/Sach) und -Querschnittsfunktionen (Vertrieb/Betrieb/Schaden/Leistung)
  • Der Mensch im Mittelpunkt? KI – Herausforderung für MitarbeiterInnen und KundenInnen
  • Ist Künstliche Intelligenz überhaupt versicherbar – wenn ja, wie?

Moderation:

Dr. Olaf Frank

Head of Business Technology,
Munich Re

Keynote:

Manuel Holzhauer

Industry Executive – Insurance,
Microsoft Deutschland GmbH

Dr. Stefan Ebener

Manager Customer Engineering, FSI,
Google

Ihre Referenten/Innen:

Dr. Alexander Bernert

eh. Head of Innovation & Market Management,
Zurich Gruppe Deutschland

Jörg Bienert

Präsident,
Bundesverband KI

Bernd Eisemann

Venture Manager,
Munich Re

Monica Epple

Head Digital & Smart Analytics EMEA,
Swiss Re Management Ltd

Dr. Dirk Förterer

Direktor Politik, Regulierung und Zukunftsthemen,
Allianz Deutschland AG

Dr. Benjamin Geißler

Senior Projektleiter KI,
Gothaer Finanzholding AG

Björn Hinrichs

Senior Vice President Insurance, Health,
Experian DACH

Anna Kessler

Senior Startup Manager,
InsurLab Germany e.V.

Thomas Renner

Institutsdirektor, Leiter Digital Business,
Fraunhofer IAO

Dr. Norman Riegel

Abteilungsleiter Business Analytics,
Debeka Krankenversicherungsverein a.G.

Monika Sebold-Bender

Aufsichtsrätin in mehreren Unternehmen,
u.a. MS Amlin SE

 u.v.a.
8:30h

Check-In der Teilnehmer, Quick-Breakfast und „Meet & Greet“

9:30h

Begrüßung und Einführung in das Thema
durch den Vorsitzenden

Dr. Olaf Frank, Head of Business Technology, Munich Re

9:45h

Keynote: KI im Versicherungswesen – Überblick und Ausblick

Dr. Stefan Ebener, Manager Customer Engineering, FSI, Google

  • Technologiesprung durch Pandemie – Wie intelligente Systeme die Versicherungsbranche revolutionieren
  • Von Dunkelverarbeitung bis zu Sprachassistenten – Was sind KI Trends in der Versicherungsbranche
  • Machine Learning in Action – Konkrete Use Cases
10:15h

Keynote: Data the new natural resource?

Manuel Holzhauer, Industry Executive – Insurance, Microsoft Deutschland GmbH

  • Versicherung ist eine Industrie, die seit ihren Ursprüngen auf Daten, Informationen und der Vorhersagekraft dieser für die Zukunft aufgebaut ist. Was hat sich verändert? Was bedeutet das für die Zukunft? Welche Herausforderungen können künftig gelöst werden und was bedeutet das für die Versicherungswirtschaft?
10:45h Fragen an die Referenten

Künstliche Intelligenz – Chancen und Herausforderungen für die Assekuranz

10:50h

KI in Deutschland – Chancen und Herausforderungen im internationalen Wettbewerb

Jörg Bienert, Präsident, Bundesverband KI

  • Bedeutung von KI für Unternehmen und Volkswirtschaft
  • Status der Forschung und Anwendung im internationalen Vergleich
  • Spezifische Chancen und Herausforderungen
  • Bedeutung für die Versicherungswirtschaft
  • Aktuelle Entwicklungen rund um GPT-3 und andere große KI-Modelle
11:20h Gemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
11:50h

KI in der Versicherung – Evolution oder Revolution

Dr. Dirk Förterer, Direktor Politik, Regulierung und Zukunftsthemen, Allianz Deutschland AG

12:20h

Wird künstliche Intelligenz Versicherungen verändern?

Thomas Renner, Institutsdirektor, Leiter Digital Business, Fraunhofer IAO

  • Digitalisierung und KI in Zeiten von Corona
  • Erfolgversprechende Anwendungsbeispiele und
    Erfahrungen
  • Was ist (noch) zu tun?
12:50h

Diskussionsrunde: Wie hilft Corona der KI?

Moderation: Dr. Olaf Frank

  • Dr. Stefan Ebener
  • Manuel Holzhauer
  • Jörg Bienert
  • Dr. Dirk Förterer
  • Thomas Renner
13:10h Gemeinsames Mittagessen und Ausstellungsbesuch

Corona als Enabler und Katalysator für Digitalisierung – gilt das auch für die KI?

14:15h

Besser durch die Krise mit KI?

Dr. Olaf Frank

15:45h Fragen an den Referenten

Praxisbeispiele und Einsatzmöglichkeiten von KI in Sparten (Personen/Sach) und -Querschnittsfunktionen (Vertrieb/Betrieb/Schaden/Leistung)

14:50h

Der Weg zur Advanced-Analytics-Organisation

Dr. Norman Riegel, Abteilungsleiter Business Analytics, Debeka Krankenversicherungsverein a.G.

  • Motivation für den Aufbau von KI-Kompetenzen
  • Vorgehensweise
  • Use Cases und Technologien
  • Erfahrungen aus der Praxis
15:20h Gemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
15:50h

Schadensteuerung mit Hilfe von Artificial Intelligence und Hybrid Decision Making

Björn Hinrichs, Senior Vice President Insurance, Health, Experian DACH

16:20h

Data-Driven Underwriting of the Future

Monica Epple, Head Digital & Smart Analytics EMEA, Swiss Re Management Ltd

17:05h

Diskussionsrunde: KI zwischen Notwendigkeit und Möglichkeit – Wo geht die Reise hin?

Moderation: Dr. Olaf Frank

  • Dr. Norman Riegel
  • Björn Hinrichs
  • Monica Epple
17:35h Ende des ersten Konferenztages
19:15h MCC lädt Sie zum gemeinsamen Abendessen im Innenhof des Veranstaltungshotels ein.

8:30h

Check-In der Teilnehmer und „Meet & Greet“

9:00h

Begrüßung und Einführung in das Thema durch den Vorsitzenden

Dr. Olaf Frank

9:15h

Braucht die Versicherungswirtschaft KI oder ist KI eine Lösung für ein Problem, das wir nicht haben? Eine Analyse für die Kompositversicherung

Dr. Monika Sebold-Bender, Aufsichtsrätin in mehreren Unternehmen, u.a. MS Amlin SE

  • Herausforderungen der Kompositversicherung?
  • Welche Lösungsansätze bietet KI für die Herausforderungen der Kompositversicherung?

Der Mensch im Mittelpunkt? KI – Herausforderung für MitarbeiterInnen und KundenInnen

9:50h

KI Anwendungen – Herausforderungen beim Weg vom Labor zur Produktion

Dr. Benjamin Geißler, Senior Projektleiter KI, Gothaer Finanzholding AG

  • Cloud basierte Analytics und KI Umgebung
  • Überführung KI von PoC zu Produktion
  • Rechtliche und regulatorische Rahmen
10:25h

CX, Emotional DNA und AI

Dr. Alexander Bernert, eh. Head of Innovation & Market Management, Zurich Gruppe Deutschland

11:00h

Diskussionsrunde: KI und der „Mensch“

Moderation: Dr. Olaf Frank

  • Dr. Monika Sebold-Bender
  • Dr. Benjamin Geißler
  • Dr. Alexander Bernert
11:15h Gemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

Ist Künstliche Intelligenz überhaupt versicherbar – wenn ja, wie?

11:45h

Versicherbarkeit und Zertifizierbarkeit von KI

Bernd Eisemann, Venture Manager, Munich Re

InsurTech Vorstellung und Diskussionsrunde

12:25h

Diskussionsrunde: COLLABORATION. CO-CREATION. INSPIRATION.

Moderation: Anna Kessler, Senior Startup Manager, InsurLab Germany e.V.

  • Dr. Sebastian Baier, Managing Director und Co-Founder, buynomics GmbH
  • Christopher Helm, Geschäftsführer, Helm und Nagel GmbH/Konfuzio
  • Steffen Schneider, CEO, Complero GmbH
  • Sascha Poggemann, COO & Co-Founder, Cognigy GmbH
13:25h Gemeinsames Mittagessen und Ausstellungsbesuch
14:25h Ende der Konferenz

Bitte füllen Sie einfach die Anmeldung aus und faxen oder schicken Sie diese baldmöglichst an MCC zurück. Sie können sich auch per E-Mail anmelden (mcc@mcc-seminare.de). Ihre schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Nach Eingang Ihres ausgefüllten Anmeldebogens bei MCC erhalten Sie – sofern noch Plätze vorhanden sind – umgehend eine Bestätigung und eine Rechnung. Anderenfalls informieren wir Sie sofort. Sie können die Teilnahmegebühr entweder auf das in der Rechnung angegebene Konto überweisen oder uns einen Verrechnungsscheck zusenden.

Buy 2 – Get 3! Bei gleichzeitigen Anmeldung und Teilnahme von drei Personen eines Unternehmens zur Präsenzveranstaltung, erlassen wir für die dritte Person die Teilnahmegebühr.

Bitte beachten Sie: Sie können an der Veranstaltung nur teilnehmen, wenn die Teilnahmegebühr bereits gezahlt ist oder auf der Veranstaltung gezahlt wird. Auch bei einer Nichtteilnahme wird die Tagungsgebühr nach Ablauf der Stornierungsfrist in vollem Umfang fällig. Gerichtsstand ist Düren. Eine Stornierung Ihrer Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Sollten Sie Ihre Anmeldung stornieren, so erheben wir bis einschließlich 28. Mai 2021 lediglich eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 150,- zzgl. gesetzl. USt. Ihre bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird Ihnen abzüglich der Bearbeitungsgebühr voll erstattet. Sollten Sie nach dem 28. Mai 2021 Ihre Anmeldung stornieren, kann die Teilnahmegebühr nicht mehr erstattet werden. Eine Vertretung des Teilnehmers durch eine andere Person ist aber selbstverständlich möglich. Bitte teilen Sie uns den Namen des Ersatzteilnehmers mindestens drei Tage vor der Veranstaltung mit. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie auf Anfrage erhalten.

Der Preis für die Teilnahme an der Fachkonferenz beträgt (pro Person): € 1.895,-

Buy 2 – Get 3! Wenn Sie drei Personen aus einem Unternehmen anmelden, erhalten Sie für die dritte Person eine Gratiskarte.

Der Preis für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung beträgt: € 795,- (Buy 2 – Get 3 nicht möglich)

Die Dokumentationsunterlagen sind zum Preis von € 395,- zzgl. Versand erhältlich.

(Alle Preise zzgl. gesetzl. USt.)

Bitte füllen Sie das folgende Anmeldeformular aus und bestätigen Sie den Versand per Linksklick auf den Abschicken Button.

Bedenken Sie, dass jede Anmeldung verbindlich ist.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwert-/Umsatzsteuer.

    1. Person:

    2. Person:

    3. Person:

    Adressdaten:


    Experian

    Experian ist weltweiter Marktführer für Informationsdienstleistungen. In den wichtigen Momenten des Lebens ist Experian zur Stelle. Ob beim Hauskauf, beim Autokauf, wenn das eigene Kind auf die Universität geht oder ein Unternehmen durch neue Kundenkontakte erweitert wird. Experian hilft seinen Kunden, Daten selbstbewusst zu nutzen. Experian unterstützt Privatpersonen dabei, die Kontrolle über ihre finanziellen Angelegenheiten zu erlangen und Zugang zu Finanzdienstleistungen zu erhalten. Unternehmen unterstützt Experian dabei, smarte, wachstumsfördernde Entscheidungen zu treffen. Kreditnehmer begleitet das Unternehmen beim verantwortungsbewussten Umgang mit Krediten. Organisationen erhalten das nötige Handwerkszeug, um sich gegen Identitätsbetrug und Kriminalität zu schützen.
    Experian beschäftigt rund 17.800 Mitarbeiter in 45 Ländern. Jeden einzelnen Tag investiert Experian aufs Neue in Technologien, in Talente und in Innovationen – stets mit dem Ziel, Kunden den bestmöglichen Output zu liefern. Experian wird an der Londoner Börse (EXPN) geführt und ist fester Bestandteil des FTSE-100-Index.
    Weitere Informationen erhalten Sie unter www.experian.de. Die neuesten Nachrichten und Einblicke aus dem Konzern finden Sie auch in unserem internationalen Content Hub auf unserem Internationalen News Blog.

    Experian
    Kreuzberger Ring 68
    65205 Wiesbaden
    Ansprechpartner: Björn Hinrichs,
    Senior Vice President Insurance/Health Experian DACH
    Tel.: 06 11 / 97 85 – 47
    Fax: 06 11 / 97 85 – 39
    bjoern.hinrichs@bertelsmann.de
    www.experian.de

     

    MT AG

    Individuelle IT-Lösungen aus einer Hand
    Als Spezialist für modernste individuelle IT-Lösungen unterstützen wir unsere Kunden bei den technischen Herausforderungen des digitalen Fortschritts, immer mit dem Ziel, sie anpassungsfähiger und damit innovativer und wettbewerbsfähiger in ihrem Business zu machen.
    Wir unterstützen unsere Kunden von der Architektur zukunftsfähiger IT-Landschaften, über eine agile und automatisierte Entwicklung individueller Softwarelösungen bis hin zum Betrieb und Monitoring. Darüber hinaus ermöglichen unsere modernen BI- und Analytics-Ansätze durch die intelligente Nutzung vorhandener Daten optimierte und automatisierte Entscheidungsprozesse.
    Begreifen Sie den digitalen Wandel als Chance und bleiben Sie mit uns wettbewerbsfähig!

    MT AG
    Balcke-Dürr-Allee 9
    40882 Ratingen
    Ansprechpartner: Siegfried Lassak, Vorstand
    Telefon: +49 2102 30 961-0
    Mail: Siegfried.Lassak@mt-ag.com

     

    Veranstaltungsort

    Lindner Hotel City Plaza Köln
    Magnusstraße 20
    Köln, 50672 Deutschland
    Telefon:
    +49 (0) 221 2034-0
    Webseite:
    https://www.lindner.de/koeln-hotel-city-plaza/ankommen.html