OP-Management im Fokus StadtwerkeForum Künstliche Intelligenz für Versicherungen Health 4.0 Innovatives SchadenManagement 2019 UnfallVersicherung 2019 Energiewirtschaft aktuell: Blockchain MCC-Zukunftsmarkt Personal 2020 VersicherungsVertrieb der Zukunft Zukunftsmarkt AltersVorsorge 2020 KassenGipfel2020
Lade Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation

LebensVersicherung aktuell

Details

Beginn:
8. Oktober
Ende:
9. Oktober
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

MCC
Telefon:
+49 (0) 24 21/121 77-0
E-Mail:
mcc@mcc-seminare.de
Website:
www.mcc-seminare.de

Themen:

  • Der Lebensversicherungsmarkt 2019/2020: Aktuelle und zukünftige Herausforderungen
  • Der LV-Kunde von morgen: Digital, hybrid, schwierig?
  • Neue rechtliche Rahmenbedingungen und Regulatorik
  • Innovative LV-Produkte – Potenziale und Trends
  • Intelligentes Asset-Management in Zeiten der Niedrigzinsphase
  • Aktives BestandsManagement …und es geht doch!
  • Prozess, Produkte und Strukturen – Alles für den Kunden

Moderation:

Dr. Normann Pankratz

Mitglied der Vorstände,
Debeka Versicherungen

Peter Schneider

Geschäftsführer,
MORGEN & MORGEN Group GmbH

Ihre Referenten:

Dr. Guido Bader

Mitglied des Vorstandes,
Stuttgarter Lebensversicherung a.G.

Manfred Bauer

Mitglied des Vorstands,
MLP SE

Dr. Jürgen Bierbaum

Mitglied der Vorstände,
ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G.

Dr. Peter Brodehser

Head of Infrastructure Investments,
Talanx Group – Ampega Asset Management GmbH

Philipp Ellebracht

Head of Real Estate Product Continental Europe,
Schroders Investment Management GmbH

Michael Heinz

Präsident,
BVK e.V.

Dr. Jutta Krienke

Produkte Leben,
Versicherungskammer

Henning Maaß

Leiter Lebensversicherungsberatung,
Willis Towers Watson

Stephen Rehmke

Vorstand,
Bund der Versicherten e.V.

Frank Schoenen

Abteilungsleiter Leben/Kranken –Produktmanagement,
Deutsche Rück

Christian Schröder

Innovationsmanager,
VBInnoLab, VOLKSWOHLBUND Lebensversicherung a.G.

Dr. Peter Schwark

Mitglied der Geschäftsführung,
GDV e.V.

Dr. Martin Setzer
Mitglied der Vorstände/CIO,
Viridum Gruppe
Dr. Guido Werner
Regierungsdirektor,
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Dr. Thomas Wiesemann
Mitglied des Vorstands,
Allianz Lebensversicherungs-AG
Dr. Martin Zsohar

Mitglied des Vorstands,
Münchener Verein Versicherungsgruppe

8:30h

Check-In der Teilnehmer, Quick-Breakfast und „Meet & Greet“

9:30h

Begrüßung und Einführung in das Thema
durch den Vorsitzenden

Dr. Normann Pankratz, Mitglied der Vorstände, Debeka Versicherungen

Der Lebensversicherungsmarkt 2019/2020: Aktuelle und zukünftige Herausforderungen

09:45h

Der Lebensversicherungsmarkt 2019/2020: Aktuelle und zukünftige Herausforderungen?

Michael Heinz, Präsident, BVK e.V.

10:15h

Do the winners take it all? – Überleben im Versicherungs-Dschungel

Henning Maaß, Leiter Lebensversicherungsberatung, Willis Towers Watson

  • Zustand und Gefahren der Branche
  • Kapitalgarantien: Teufelszeug oder Heilsbringer?
  • Die Zukunft wird rosig
10:45h

Diskussionsrunde: Ist die deutsche LV zukunftsfähig?

Moderation: Dr. Normann Pankratz

  • Michael Heinz
  • Henning Maaß
11:00h

Gemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

Der LV-Kunde von morgen: Digital, hybrid, schwierig?

11:30h

Erfolgsfaktoren für die Transformation des Geschäftsmodells Lebensversicherung

Dr. Thomas Wiesemann, Mitglied des Vorstands, Allianz Lebensversicherungs-AG

  • Wandlung des Produktportfolios
  • Bedeutung Alternativer Kapitalanlagen
  • Transfer in digitale und hybride Geschäftsmodelle
  • Konsequenzen für Positionierung und Kommunikation
12:00h

Der LV-Kunde von morgen: Digital, hybrid, schwierig?

Manfred Bauer, Mitglied des Vorstands, MLP SE

  • Analog oder digital? Warum es auf ein intelligentes „Und“ ankommt!
  • Digitale Prozesse zur Berater-Unterstützung
12:30h

Diskussionsrunde: Chancen und Risiken im LV-Markt von Morgen!

Moderation: Dr. Normann Pankratz

  • Dr. Peter Schwark, Mitglied der Geschäftsführung, GDV e.V.
  • Dr. Thomas Wiesemann
  • Manfred Bauer
13:00h Gemeinsames Mittagessen und Ausstellungsbesuch

Neue rechtliche Rahmenbedingungen und Regulatorik

14:15h

Die aktuelle Situation der deutschen Lebensversicherer aus Sicht der Aufsicht

Dr. Guido Werner, Regierungsdirektor, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

14:40h

Wirrwarr um Informationspflichten BIB, PIB, IBIB, PRIIR, usw.

Stephen Rehmke, Vorstand, Bund der Versicherten e.V.

15:05h

Diskussionsrunde: Wird die deutsche LV „kaputt reguliert”?

Moderation: Dr. Normann Pankratz

  • Dr. Guido Werner
  • Stephen Rehmke
  • Dr. Peter Schwark

Innovative LV-Produkte – Potenziale und Trends

15:20h

Innovative LV-Produkte – Potenziale und Trends

Dr. Guido Bader, Mitglied des Vorstandes, Stuttgarter Lebensversicherung a.G.

  • Aktuelle Produktlandschaft in Altersvorsorge und Biometrie
  • Derzeitige Trends und künftige Potenziale
  • Einflussfaktoren auf die künftige Produktwelt
15:45h

Gemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

16:15h

Pflege mal anders – Die neue Pflegeversicherung der Dortmunder

Christian Schröder, Innovationsmanager, VBInnoLab, VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G.

  • Das Das Erfolgsrezept
  • Das Produktkonzept
  • Der Vermarktungsansatz
16:40h

Innovationen für die Zielgruppe Handwerk in der LV

Dr. Martin Zsohar, Mitglied des Vorstands, Münchener Verein Versicherungsgruppe

  • Der Handwerksversicherer Münchener Verein
  • HandwerkerRente
  • Die Deutsche Handwerker BU: Zwei Varianten mit sehr günstigen Prämien
17:05h

Diskussionsrunde: Von welchen Innovationen kann die LV profitieren?

Moderation: Dr. Normann Pankratz

  • Dr. Guido Bader
  • Christian Schröder
  • Dr. Martin Zsohar

Intelligentes Asset-Management in Zeiten der Niedrigzinsphase – Teil 1

17:20h

Asset Management Infrastructure

Dr. Peter Brodehser, Head of Infrastructure Investments, Talanx Group – Ampega Asset Management GmbH

17:50h Fragen an den Referenten
18:00h Ende des ersten Konferenztages
19:00h MCC lädt Sie zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant Teuterhof ein.

8.30h

Check-In der Teilnehmer und „Meet & Greet“

9:30h

Begrüßung und Einführung in das Thema durch den Vorsitzenden

Peter Schneider, Geschäftsführer, MORGEN & MORGEN Group GmbH

Intelligentes Asset-Management in Zeiten der Niedrigzinsphase – Teil 2

9:45h

Garantien in der Niedrigzinsphase

Dr. Jürgen Bierbaum, Mitglied der Vorstände, ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G.

  • Welche Garantien sind noch sinnvoll und in welcher Höhe?
  • Wie können Garantien effizient erzeugt werden?
  • Wie geht es weiter mit dem Höchstrechnungszins?
10:15h

Intelligentes Asset-Management in Zeiten der Niedrigzinsphase: Winning Cities und die Implikationen für den Immobilienmarkt

Philipp Ellebracht, Head of Real Estate Product Continental Europe, Schroder Investment Management GmbH

10:45h

Diskussionsrunde: Intelligentes Asset-Management – An welchen Schrauben können wir drehen?

Moderation: Peter Schneider

  • Dr. Jürgen Bierbaum
  • Philipp Ellebracht
  • Dr. Peter Brodehser
11:00h

Gemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch

Prozesse, Produkte und Strukturen – Alles für den Kunden?

11:30h

„Alter ist einfach.“ „Morgen ist einfach.“ Wie geht Erfolg im Bereich Bancassurance?

Dr. Jutta Krienke, Produkte Leben, Versicherungskammer

  • Strategische Positionierung der Versicherungskammer als Partnerin im Bancassurance über:
    • Einfache Produkte
    • Smarte Prozesse
    • Innovative Systeme
12:00h

Unterstützen.Versichern.Belohnen. – Neue Wege im Produktdesign und Antragsprozess

Frank Schoenen, Abteilungsleiter Leben/Kranken – Produktmanagement, Deutsche Rück

  • Berufesystematik und Antragsfragen neu gemacht. Fokus auf Genesung, Individualität und Belohnung
  • Versicherbarkeit von psychischen Erkrankungen: Neue Kundenpotentiale sichern
  • Neue Produktkonzepte: Mit digitaler Kundenansprache und Gesundheitszielen zu mehr Neugeschäft und gesünderen Kunden
12:30h

Diskussionsrunde: Customer Centricity in der LV – Wie viel „maßgeschneidert” ist möglich?

Moderation: Peter Schneider

  • Dr. Jutta Krienke
  • Frank Schoenen

Aktives BestandsManagement …und es geht doch!

12:45h

Die Rolle und Funktion der IT für das externe Bestandsmanagement

Dr. Martin Setzer, Mitglied der Vorstände/CIO, Viridium Gruppe

13:15h Fragen an den Referenten
13:30h Gemeinsames Mittagessen und Ausstellungsbesuch
14:30h Ende der Konferenz

Bitte füllen Sie einfach die Anmeldung aus und faxen oder schicken Sie diese baldmöglichst an MCC zurück. Sie können sich auch per E-Mail anmelden (mcc@mcc-seminare.de). Ihre schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Nach Eingang Ihres ausgefüllten Anmeldebogens bei MCC erhalten Sie – sofern noch Plätze vorhanden sind – umgehend eine Bestätigung und eine Rechnung. Anderenfalls informieren wir Sie sofort. Sie können die Teilnahmegebühr entweder auf das in der Rechnung angegebene Konto überweisen oder uns einen Verrechnungsscheck zusenden.

Buy 2 – Get 3! Bei gleichzeitigen Anmeldung und Teilnahme von drei Personen eines Unternehmens, erlassen wir für die dritte Person die Teilnahmegebühr.

Bitte beachten Sie: Sie können an der Veranstaltung nur teilnehmen, wenn die Teilnahmegebühr bereits gezahlt ist oder auf der Veranstaltung gezahlt wird. Auch bei einer Nichtteilnahme wird die Tagungsgebühr nach Ablauf der Stornierungsfrist in vollem Umfang fällig. Gerichtsstand ist Düren. Eine Stornierung Ihrer Anmeldung muss schriftlich erfolgen. Sollten Sie Ihre Anmeldung stornieren, so erheben wir bis einschließlich 8. September 2019 lediglich eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 150,- zzgl. gesetzl. USt. Ihre bereits gezahlte Teilnahmegebühr wird Ihnen abzüglich der Bearbeitungsgebühr voll erstattet. Sollten Sie nach dem 8. September 2019 Ihre Anmeldung stornieren, kann die Teilnahmegebühr nicht mehr erstattet werden. Eine Vertretung des Teilnehmers durch eine andere Person ist aber selbstverständlich möglich. Bitte teilen Sie uns den Namen des Ersatzteilnehmers mindestens drei Tage vor der Veranstaltung mit. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie auf Anfrage erhalten.

Der Preis für die Teilnahme an der Konferenz beträgt € 1.995,- (pro Person).

Buy 2 – Get 3! Wenn Sie drei Personen aus einem Unternehmen anmelden, erhalten Sie für die dritte Person eine Gratiskarte.

Die Dokumentationsunterlagen sind zum Preis von € 395,- zzgl. Versand erhältlich.

(Alle Preise zzgl. gesetzl. USt.)

1. Person:

2. Person:

3. Person:

Adressdaten:

Schroder Investment Management GmbH

Für das, was am meisten zählt – Schroders
Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen unsere Kunden, die Verwirklichung ihrer finanziellen Ziele und der Aufbau von künftigem Wohlstand. Weltweit sind wir für ein Kundenvermögen von 469,5 Milliarden Euro verantwortlich. Unsere Kunden vertrauen darauf, dass wir nachhaltige Erträge liefern – allein darauf sind unsere 5000 Mitarbeiter auf sechs Kontinenten fokussiert.

Schroder Investment Management GmbH
Charles Neus
Leiter Altersvorsorgelösungen
charles.neus@schroders.com
Taunustor 1
60310 Frankfurt am Main

Veranstaltungsort

Dorint Hotel Düren
Moltkestraße 35
Düren, 52351 Deutschland
Telefon:
+49 (0) 2421 44020
Website:
https://hotel-dueren.dorint.com/